Das harmonische Miteinander der älteren und jüngeren Generation praktiziert unser Haus schon seit längerem. Unserer Bewohner statteten dem Kindergarten Rappelkiste in Velburg deshalb einen Besuch ab. Herzlich begrüßt von der Leiterin, ihrem Team und den aufgeregten Kindern wurde uns ein Begrüßungslied vorgetragen und anschließend gemeinsam gefrühstückt.

kiga1 kiga2 kiga3

Die Freiwillige Feuerwehr Velburg feierte am 11. Juni ihr 150 Jähriges Bestehen. Das Highlight des Tages war der Festzug durch Velburg, der um 14:00 Uhr begann und direkt vor unserem Heim vorbeizog. Rund 25 Bewohner sowie einige Mitarbeiter beobachteten das Spektakel aus nächster Nähe. Bei etwa 150 geladenen Vereinen waren auch viele bekannte Gesichter dabei.

ffw1 ffw2 ffw3

Der Muttertag ist mit einer der schönsten und wichtigsten Tage des Jahres. Viele unserer Bewohnerinnen bekamen an diesem Tag Besuch von ihren Angehörigen und Bekannten. Bei herrlichem Frühlingswetter schmückten wir festlich die Tische auf unserer Terrasse. Den Ehrentag der Mütter und Frauen begannen wir mit einem gemütlichen Beisammensein bei leckerem, selbstgebackenen Erdbeerkuchen und Kaffee. Mit vielen lustigen und besinnlichen Gedichten und Liedern gestalteten wir unseren Nachmittag.

mutter1 mutter2 mutter3

Unsere Herren des Hauses wurden bei einer zünftigen Vatertagsfeier besonders geehrt. Am weiß/blau gedeckten Tisch gab es zünftige Weißwürste, Knacker und Wiener, dazu Brezen und ein gut gekühltes Weißbier. Bayerische Musik, lustige Witze und Geschichten sorgten für gute Unterhaltung.

vater1 vater2 vater3

Suchen - Retten - Helfen - das ist das Motto der Rettungshundestaffel vom BRK Neumarkt. Zu Besuch kamen fünf Hunde mit vier Hundeführern - Da kam richtig Leben in die Bude! Jeder Bewohner der wollte, durfte die Hunde streicheln und mit Leckerli füttern. Mit den Hunden ging es über alle Stockwerke und durch die Zimmer.

brk1 brk2 brk3

Eulen sind besonders faszinierende Tiere und um mehr über diese zu erfahren, statteten wir dem Eulenhof in Großalfalterbach einen Besuch ab. Wir durften bei der Fütterung zusehen und das weiche Gefieder der Jungtiere streicheln. Wir erfuhren, dass auf dem Eulenhof ca. 200 Tiere ihr Zuhause haben.

eule1 eule2 eule3