Bei uns ist es mittlerweile auch schon ein Brauch, für Halloween Kürbisse auszuhöhlen und lustige Fratzen hinein zu schnitzen. Danach werden diese mit einem LED-Licht versehen und vor dem Haus platziert.

krbis1 krbis2 krbis3

Auch in diesem Jahr freuten sich Bewohner und Personal auf das Oktoberfest. Zu diesem Anlass bereiteten unsere Betreuungskräfte leckere Brotzeitplatten vor: vom Obatzden bis zum Pressack war alles dabei, was das Herz begehrte!

 oktoberfest1 oktoberfest2 oktoberfest3

Ein Besuch des Badesees in Altenveldorf ist immer wieder ein  tolles Erlebnis. Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen verbrachten wir mit einigen Bewohnern dort den Nachmittag.

see1 see2 see3

Mit Betreuungskraft Helga stellten wir eine Ringelblumensalbe her! Dazu benötigten wir Ringelblumenblüten, Fett und Bienenwachs. Das Öl der Blüten wurde mit dem Fett und dem Wachs verschmolzen und in Becher abgefüllt. Die genaue Rezeptur bleibt allerdings unser kleines Geheimnis.

blume1 blume2 blume3

Die Freude war rießig, als der Ausflug in den Jura Zoo nach Neumarkt verkündet wurde! Die unmittelbare Begegnung mit mit den Tieren, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt, stößt immer wieder auf großes Interesse.

zoo1 zoo2 zoo3

Ende Juli machten wir uns auf den Weg zum Habsberg, um dort die Wallfahrtskirche zu besichtigen. Anschließend ließen wir uns noch ein leckeres Eis schmecken.

DSCN2659 DSCN2664